Start  > Beschichtungen  > Zinklamellen-Beschichtung

Zinklamellen Beschichtung zum Korrosionsschutz

... mehr Schutz, mehr Leistung, mehr Wert!

Aufgrund stetig steigender Rohstoffkosten ist der Einsatz von Edelstahl sehr kostspielig, zumal die Festigkeitsgrenze weiterhin deutlich niedriger ist als bei schwarzem Stahl. Abhilfe gegen beide Aspekte verschafft der Einsatz von Zinklamellen Beschichtungen.

Denn Zinklamellen Beschichtungen von Atotech (Zintek©, Techseal©) bieten sehr viele Vorteile beispielsweise für Verbindungselemente (Schrauben, Muttern, Bolzen, Unterlegscheiben) in Offshore, Energietechnik und Automobilindustrie. Dazu gehört die hohe Beständigkeit gegen organische Lösemittel und Korrosion durch Seewasser, sodass geringere Wartungskosten und Ausfallzeiten von Schrauben entstehen.

Zinklamellen beschichtete Schrauben besitzen eine Standzeit von bis zu 1500 Stunden im Salzsprühnebeltest gemäß ASTM B117 oder DIN EN ISO 9227.

Dabei werden Zinklamellen Beschichtungen nicht elektrolytisch (galvanisch) appliziert sondern konvetionell gespritzt, sodass keine Gefahr einer Wasserstoffversprödung besteht, da nicht gebeizt werden muss. So können selbst hochfeste Schrauben mit Zinklamellen Beschichtungen effizient vor Korrosion geschützt werden, ohne an Festigkeit zu verlieren. Zinklamellen Beschichtungen sind frei von Chrom (VI), Blei, Quecksilber, Cadmium, Nickel, Cobalt.

Zinklamellen Beschichtungen bestehen aus Zink- und Aluminiumlamellen, gebunden in einer anorganischen Matrix und bieten einen sehr hohen kathodischen Korrosionsschutz an. Die Zinklamellen Beschichtung opfert sich zugunsten des zu schützen Objekts, sodass ebenfalls keine Unterwanderungen entstehen können.

Auf Wunsch können auf Zinklamellen Beschichtungen anorganische oder organische Versiegelungen (Topcoats) aufgetragen werden, um den Korrosionsschutz zu erhöhen. Weiterhin wird die Reibung zu reduziert, um das Montieren, Anziehen von Schrauben, zu erleichtern. Zuletzt können Bauteile farblich gekennzeichnet werden für ein vereinfachtes Tracing.

Die IBG Monforts Oberflächentechnik GmbH & Co. KG ist für das Applizieren von Zinklamellen Beschichtungen nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert.

Wir beschichten Schraubenteile ab einer Größe von M30 als Gestellware. Stückgewicht: Ab 0,5 Kg

Dabei stellen Längen bis 6 Meter und hohe Stückgewichte kein Hindernis dar.



Vorteile durch Zinklamellen Beschichtungen

Hoher Korrosionsschutz (240 - 1500 Stunden Standzeit im Salzsprühtest)

Hohe Temperaturbeständigkeit (je nach Produkt 150 - 400 °)

Frei von Chrom (VI)

Gute Chemikalienbeständigkeit

Geringe & definierte Reibwerte

Keine Wasserstoffversprödung bei hochfesten Schrauben

Elektrische leitend

Verschiedene Farbvariationen

Typische Einsatzbeispiele von Zinklamellen Beschichtungen

Schrauben / Muttern / Unterlegscheiben

Bolzen / Scharniere / Gestelle



Zinklamellenbeschichtung - Infomaterial zum Downloaden: